Extrem-LKW-Offroading auf Russisch

Wer schon einmal russische Straßen – vor allem in Provinz-Regionen – gesehen hat, kann sich eigentlich nur wundern, dass im größten Land der Welt überhaupt Waren ihren Bestimmungsort erreichen. Was Russland vom kompletten Zusammenbruch des Warenverkehrs abhält sind unverwüstliche Lastkraftwagen – und vor allem deren Fahrer.

Todesverachtung trifft es nicht mal ansatzweise, wenn etwa ein Tanklastzug einen Hochwasser führenden Fluss durchfährt – nur um auf dem Rückweg noch einen Bus durch das reißende Gewässer zu ziehen.

Wer demnächst also eine Rundreise durch die ehemaligen Sowjet-Republiken plant, sollte sich bewusst sein, dass wohl nicht alle Straßen auf der Landkarte aus Sichtweise westlicher Verkehrsteilnehmer als passierbar angesehen werden können.

Und sollten doch einmal selbst die mutigsten Berufskraftfahrer in Russland an die Grenzen passierbaren Terrains stoßen, gibt’s ja immer noch den ZIL-2906 mit “Korkenzieher-Antrieb”.


Tags assigned to this article:
LKWOffroadRusslandVideoZIL-2906